WARUM textREIN?


Da les ich ganz gemütlich einen Text,
und stolpere, als wäre er verhext.
Wenn sich ein Fehler einzuschleichen wagt,
geh’ ich mit allen Sinnen auf die Jagd.


Ich musste nicht an Hochschulen studieren,
mein Wissen stetig neu nur komplettieren.
Mein Know-how beruht auf viel Erfahrung,
fiese Fehler sind für mich wie Nahrung.



Drum rate ich, lasst alles Grübeln bleiben,
mein scharfer Blick kann Falsches flugs vertreiben.
Kein Stöbern mehr stundenlang nach Worten,
denn textREIN kann alles schneller orten.




LIEBEN SIE GESCHICHTEN?


Das würde mich ungemein freuen. Denn falls es zu Ihren Lieblingsbeschäftigungen gehört, sich mit humorvoller oder nachdenklicher, krimilastiger oder fiktiver Literatur eine Auszeit zu gönnen, dann interessiert Sie womöglich auch meine AUTORENSEITE.

Viel Spaß beim Schmökern!



FOLGENDES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:


www.boksic.de

Malerpoet Mirko Boksic

www.gabrielekuehner.de

Autorin Gabriele Kühner

www.maggie-sieger.de

Bildhauerin Maggie Sieger

www.volker-schopf.de

Autor Volker Schopf

www.von-der-bleichstrasse.de

Rottweiler aus dem Hause der Familie Menzemer

www.written-by-claudia.de

Autorin Claudia Konrad



WIE STEHT'S MIT IHREM SCHARFSINN?


Einen Fehler entdeckt?

Da erwiesener Maßen das Gehirn eines Schreibenden dessen Augen (gewissermaßen) das vorgaukelt, was es sich vorstellt, darf der Schreibende sich beruhigen: Er kann noch so oft den eigenen Text durchsehen, er wird meist wieder über den selben Fehler hinweglesen, denn seine Augen unterliegen ja dem betrügerischen Gehirn.

Ergo, falls Sie auf dieser Homepage einen Fehler entdecken, dürfen Sie ihn mir getrost melden.

Ich danke Ihnen im Voraus für den Einsatz Ihrer Argusaugen.

Ihre

Ursula Gassler


Was? Sie haben keinen Fehler entdeckt? – Vielleicht haben Sie nicht konzentriert genug gelesen, oder – es war jemand schneller ...