LIEBEN SIE GESCHICHTEN?


Dann sind Sie hier richtig. Herzlich willkommen!


AKTUELLES:

Dezember

2019

 

BIOGRAPHIE DES TÖTENS
DeLorca-Thriller | Trilogie-Band 1, Roman
J. S. Klotz Verlagshaus, Neulingen 2019
ISBN 978-3-948424-14-5
Broschiert, Softcover, 432 Seiten, 10,00 EUR

Jeromey DeLorca. Spezialermittler. Halb-Oglala-Lakota. Fotografisches Gedächtnis. Hochintelligent, eiskalt, todkrank. Er beauftragt seinen Stiefbruder, den Anwalt Frank Reichardt, seine Biographie zu verfassen. Diese ist gespickt mit brisantem Material, haben doch leitende Beamte des BKA mit zu verantworten, das Jeromey zum Killer wurde

Dezember 2017

MORDSKRIMIS:
Eine Kooperation von
Uschi Gassler & Claudia Konrad




September 2017 MÖRDERISCHE MACHENSCHAFTEN
Profitgier, Eifersucht, Rache, Hass!
Fünfzehn Kurzkrimis entlarven menschliches Moralversagen.

Books on Demand (BoD), Norderstedt 2017
ISBN 978-3-7448-9315-2
Taschenbuch, 256 Seiten, 9,90 EUR
auch als E-Book

März 2017 ABSTRUSE AUGENBLICKE
Groteskes – Kurioses - Surreales
Phantastische Geschichten zum Gruseln, Schaudern, Mitfiebern als Betthupferln oder Pausensnacks.

Engelsdorfer Verlag, Leipzig
ISBN 978-3-96008-740-3
Taschenbuch, 158 Seiten, 11,00 EUR

Bizarr – sonderbar – vorstellbar!

Oktober 2016
ENTFESSELTE EMOTIONEN
Tierisches – Menschliches – Genüssliches
Kurzgeschichten – Authentisch und lebensnah als Betthupferln oder Pausensnacks

Engelsdorfer Verlag, Leipzig
ISBN 978-3-96008-476-1
Taschenbuch, 162 Seiten,
11,20 EUR

Harmonie kann täuschen, Verbitterung verblenden, Beharrlichkeit Befreiung bringen.

April 2015 GIER IST DICKER ALS BLUT
Psychologischer Spannungsroman

Der Kleine Buch Verlag, Karlsruhe
ISBN 978-3-942637-73-2
Taschenbuch, 363 Seiten,

14,90 EUR

Ein krimineller Landschaftskultivator, zwei Busfahrer, drei Vermisste, vier Tote ... dazu der junge Millionär, der unter scheinbar dubiosen Umständen adoptiert wurde und zurückgezogen in seiner Hightech-Kubusvilla lebt. Bis die Gier Einzug hält und seine Existenz bedroht.

Termine der
Literaturtreffs
Der unkonventionelle Verein für schreibende Erzähler, Dichter und Denker aus Pforzheim und Umgebung.
Unsere Literaturtreffs finden einmal im Monat statt.
Gäste sind stets herzlich willkommen.
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage.

Ab März 2017


LESUNGEN:

Freitag, 03.07.2020 MORDBESEELTE ZEITGENOSSEN
Uschi Gassler stellt den 1. Band ihrer neuen DeLorca-Thriller-Trilogie „Biographie des Tötens“ vor und liest einen Kurzkrimi.
ORT: Kleinkunstbühne „Die neue Fledermaus“, Am Künstlerhaus 20, 76131 Karlsruhe
BEGINN: 19 Uhr
EINTRITT: 10 EUR inkl. kleiner Umtrunk mit Imbiss
WEGEN CORONA-MASSNAHMEN: Anmeldungen bitte per E-Mail an ondine@t-online.de | Es können nur bis zu 15 Personen nach vorheriger Anmeldung teilnehmen.


Samstag, 19.09.2020

STEINBESESSEN
Uschi Gassler liest aus ihrem Kurzkrimiband „Mörderische Machenschaften“
ORT: Kunstwerkstatt im Steinbruch Wilferdingen, Mutschelbacher Str. 101, 75196 Remchingen
BEGINN: 18:00 Uhr
EINTRITT: 8 EUR | Platzreservierungen bitte unter Tel. 0176 40 54 43 14 oder per E-Mail an bernd@dennig.com.
Imbiss und Getränke in der Pause auf Spendenbasis.

Freitag, 27.11.2020 WINTERLESUNG DES GOLDSTADT-AUTOREN E. V.
Autorinnen und Autoren unseres Vereins lesen aus ihren neusten Werken. Sie treffen mich am Büchertisch für Gespräche und Buchkäufe.
ORT: Walter-Geiger-Haus, Westl. Karl-Friedrich-Str. 180, 75172 Pforzheim, Foyer Ebene 3
ZEIT: 15:00 bis ca. 16:30 Uhr
EINTRITT: 3,50 EUR; im Anschluss bietet sich die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein im WGH-Café